Vermietung, Verpachtung, Wohnungs und Immobilienwirtschaft

Ein sehr spannendes Fachgebiet, eigentlich für jeden von extremer Wichtigkeit. Zum einem für den Mieter von Wohn- oder Gewerberäume, klar auch für den Vermieter bzw. Eigentümer von Grundbesitz, das er vermieten will. Nicht umsonst gibt es deswegen den Ausbildungsberuf  Kaufmann/-frau Immobilienwirtschaft.

Neben rechtlichen Fragen aus dem BGH, BGB und anderen Gesetzen und Vorschriften zeigt dieses facettenreiche Gebiet die schwere und Vielfältigkeit des Lehrmaterials auf. Neben dem Rechnungswesen (Buchführung und mehr) sind die gesetzlichen Regelungen, dazu Fragen der Betriebskostenabrechnung oder Wohngeld. Mietminderungen oder das Mahnwesen, Nachbarschaftsrecht, Schönheitsreparaturen und vieles mehr können bei meinen Modulen hilfreich sein. Jedoch ehrlicherweise nicht ausreichend um den Teilnehmern einen Abschluss mit Qualifikation zu erreichen. Vielmehr für Immobilienbesitzer kleinere Wohneinheiten oder Mieter welche sich informieren und orientieren wollen.