Steuerlehre Einkommensteuer

Die Einkommensteuer selbst ist für fast jeden Steuerbürger ein Graus, wenn es heißt die Einkommensteuererklärung beim Finanzamt abzugeben. Gerade deshalb gehen viele Mitbürger zu einem Lohnsteuerhilfeverein. Doch nicht jede Steuererklärung darf der Verein fertigen und so bleibt es nicht aus das die Abgabe der Erklärung vor sich her geschoben wird oder einem Steuerberater übergeben, welcher sich darum kümmert.

Mit meinen Beiträgen möchte ich auf die Vielfältigkeit von steuerlichen Begriffen und deren Handhabung hinweisen. Je nach Arbeitsmodul erhält der Teilnehmer ein Quantum an Wissen um bestimmte vorgeschrieben Formulare zu bearbeiten. Es bleibt nicht aus das manches an aktuellen Tipps oder Tricks, sowie Erfahrungsaustausch untereinander, erfolgen. Jährlich ändern sich viele Gesetze und Paragraphen in der Steuerwelt, wie soll da der Bürger alles beherrschen? Selbst beruflich, in das täglich eingespannte Tätigkeitsfeld, und hochqualifizierten Beratern fällt es manchmal schwer alles perfekt zu machen. Deshalb sollten Sie zumindest ein Grundwissen auf diesem Gebiet besitzen.


Neben dem einzelnen Unterrichtsmaterial mit der jeweiligen Themenstellung wird zusätzlich intensiv auf das System des Steuerrechts und den einzelnen Zusammenhänge eingegangen. Immerhin ist das gesamte Gebiet der Steuerlehre nicht nur umfangreich sondern auch ein schwieriger Stoff. Prüfungsrelevantes Hintergrundwissen auf den Gebieten:

  • Einkommensteuer
  • Bilanzsteuerrecht
  • Gewerbe- und Körperschaftssteuer
  • Abgabenordnung/Finanzgerichtsordnung
  • Umsatzsteuer
  • Erbschaftssteuer

wird vermittelt. Das Material hierzu ist immer auf dem aktuellen Stand.